Heilung mit Kristallen und Klang

Kloster Armstorf und die Natur, 15. bis 17. Juni 2022

Gönne Dir eine heilsame Auszeit mit Kristallen und Klang im Kloster Armstorf, einem ehemaligen Schloss, und stärke Körper, Geist und Seele.

Heilung mit Kristallen und Klang

Die heilende Wirkung von Kristallen und Klängen wurde bereits in Ägypten, Atlantis und Lemuria praktiziert. Das tiefe Wissen darüber, das wir in uns tragen, will in der neuen Zeit erweckt und in unser Sein integriert werden. Chanten, Tönen, Tanzen, Klang- und Mantrameditationen sowie Klangreisen bringen Lebensfreude und berühren Dein Inneres. Hoch­schwingende Lichtkristalle wirken befreiend und harmonisierend, machen Dich lebendig und aktiv. Sie verhelfen zu Erkenntnis und Klarheit und sind reinste Heil- und Lichtnahrung für Seele und Geist. Wir binden die wunderbare Heilkraft der Natur um das Kloster Areal in unser Wirken mit ein. Du bist herzlich eingeladen, Dich fallen zu lassen und die Leichtigkeit des Seins sowie Geborgenheit zu fühlen. Weitere Geschenke sind mehr Ruhe, Ausgeglichenheit, Verbundenheit, Kraft und Klarheit. Bist Du neugierig? Ich freue mich auf Dein Dabeisein.

Termin: 15. bis 17. Juni 2022, Ankommen ab 15:00 Uhr, Beginn 16:00 Uhr; Ende 13:00 Uhr

Kosten: 240 Euro Seminargebühr; 131 Euro Einzelzimmer mit Vollpension

Ort: Kloster Armstorf im Landkreis Erding

Teilnehmerzahl: Kleine Gruppe mit 8 bis 10 Personen

Information: Bitte bequeme Kleidung anziehen und wärmende Socken mitbringen.

Veranstaltungsort:

Das Kloster Armstorf, das Bildungshaus der Franziskanerinnen liegt in St. Wolfgang im Landkreis Erding. Das kleine, feine Kloster wird mit viel Liebe und Hingabe geführt. Das Essen schmeckt köstlich. Der Wunsch der Schwestern und MitarbeiterInnen ist es, dass Gäste Leib und Seele, durch die Natur, durch Kursangebote und durch die liebevolle Betreuung in Einklang bringen und Kraft schöpfen.

Fühl Dich von Herzen willkommen.