Julietta

Portrait Julietta

Als Älteste von drei Geschwistern wurde ich 1963 im Zeichen der Jungfrau geboren.

Schon als Jugendliche fing ich an, mich mit Spiritualität zu beschäftigen. Mehrere schwere Unfälle und Schicksalsschläge haben mir bewusst gemacht, dass es mehr gibt, als das, was mein Verstand begreift.

In der Welt bin ich viel herumgekommen, habe viele Länder bereist, interessante Kulturen und beeindruckende Naturschönheiten kennenlernen dürfen. Diese Erfahrungen haben mich sehr bereichert und geprägt.

Als Hotelfachfrau arbeitete ich mehrere Jahre im Ausland. Dem folgten verantwortungsvolle Positionen in Konzernen und Verbänden. Überall brachte ich mich mit viel Engagement ein. Die Erkenntnisse, die ich dort erwarb, sind mir heute sehr dienlich. Ich wünschte mir jedoch mehr Freude „von innen heraus“, einen tieferen Sinn meines Tuns, mehr Menschlichkeit und die Möglichkeit zur Selbstverwirklichung.

Nach einem Intensivcoaching spürte ich 2009 nach 25 Jahren Festanstellung endlich die Stärke, dem Ruf meines Herzens zu folgen und mich als spiritueller ganzheitlicher Coach selbständig zu machen. Eine wunderbare Entscheidung, die mich sehr erfüllt.

Eine breitgefächerte Ausbildung ist eine fundierte Basis für mein Wirken. Mit viel Begeisterung und Neugierde erweitere ich ständig mein Wissen und meinen Erfahrungsschatz bei wundervollen irdischen und geistigen Lehrern und in meiner Einzel- und Gruppenarbeit mit Menschen ganz unterschiedlichen Alters. Die Natur ist für mich eine geniale Heil- und Lehrmeisterin sowie Kraftquelle, und das Leben selbst lehrt mich täglich aufs Neue. Es macht mir ganz viel Freude, mich immer wieder auf einer neuen Ebene zu erforschen, weiterzuentwickeln, mich selbst zu finden und in Heilung zu bringen. Sehr dankbar bin ich für meine medialen Fähigkeiten, meine Führung durch die Geistige Welt und den Kontakt zu meinem Hohen Selbst.

Die Begegnung mit meiner Dualseele im Jahr 2015 hat mein Leben komplett aus den Angeln gehoben. Ich kam in tiefen Kontakt mit meinem verletzten „Inneren Kind“, habe die unterschiedlichsten Arten von Liebe bewusst wahrgenommen und meine Schmerzen in Perlen verwandelt.

Meinen reichen Erfahrungsschatz und mein tiefes Wissen gebe ich mit viel Herz und Freude an Einzelpersonen, Gruppen und Institutionen in Veränderungs-, Orientierungs- und Entscheidungsprozessen weiter.

Mit Begeisterung radle und wandere ich; die Natur ist mein Rückzugsort und schenkt mir ganz viel Kraft. Das Wissen über Wildpflanzen, das Sammeln, Verarbeiten und Genießen der Naturschätze ist eine große Leidenschaft. Biogra­fien von starken weisen Frauen lese ich mit Vorliebe. Gerne nutze ich auch das kulturelle Angebot in München. Für meine Familie und Freunde bin ich sehr dankbar, sie schenken mir ganz viel Interesse, Liebe, Geborgenheit und Inspiration.

Interessiert Dich was andere über mich und mein Wirken schreiben?

Kompetenz- und Leistungsprofil

Referenzen

Logo Seniorenresidenz am Westpark